Archiv für den Tag: 4. November 2015


Erste Anmerkungen zu der Presseerklärung IP/15/5880 vom 21.10.2015 im Hinblick auf die steuerlichen Beihilfeverfahren gegen die Niederlande (Starbucks) und Fiat Finanz (Luxemburg)

Die Europäische Kommission stellt Unvereinbarkeit der selektiven Steuervorteile für Fiat in Luxemburg und für Starbucks in den Niederlanden mit dem EU-Beihilferecht fest RA Dr. Klaus von Brocke* I. Einleitung  Die Europäische Kommission hat in 2014 steuerliche Beihilfeverfahren gegen die Niederlande, Luxemburg und Irland (vgl. Pressemitteilung v. 11.06.2014, IP 14/663, abrufbar […]


Refugee Law Clinic e.V. organisiert erste Vorlesung zum Flüchtlingsrecht

Am 29.10.15 hat die vor kurzem in Saarbrücken gegründete Refugee Law Clinic e.V. zu ihrer ersten Vorlesung „Der Flüchtlingsbegriff inklusive Asylberechtigung und subsidiärem Schutz – Teil I“ eingeladen. 120 Studenten verschiedener Fachrichtungen und Interessierte, die sich in diesem Rechtsbereich fortbilden wollen, sind der Einladung in den Hörsaal des Europa-Instituts gefolgt. […]