Monatliche Archive: Juni 2016


Brexit-Referendum – was haben sie bloß getan?

Letzte Aktualisierung: 2.7.2016, 11.17 Uhr Ein Beitrag von Sebastian Zeitzmann* In Brüssel, London und den anderen Hauptstädten, nicht nur in der EU, ist am Morgen des 24. Juni eine lange Nacht zu Ende gegangen: eine Nacht des Auszählens der Stimmen im Brexit-Referendum, der Abstimmung, mit der die Briten über ihre […]


Taking a look at two cases in the margin of the CJEU’s “Privacy Spring”, before and after the General Data Protection Regulation: Weltimmo and Bara

An article by Pieter Gryffroy*   I. Introduction On 4 May 2016, the official text of the General Data Protection Regulation (Regulation (EU) 2016/679), replacing the former Data Protection Directive (Directive 95/46/EC), was published in the EU’s Official Journal,[1] together with the specific new Directive on the exchange of personal […]


Jean-Monnet-Saar-Stipendien vergeben

Der Jean-Monnet-Lehrstuhl von Univ.-Prof. Dr. Thomas Giegerich, LL.M., hat erstmalig zwei Stipendien an herausragende Studierende der Rechtswissenschaft vergeben. Rebekka Weick und Kira Braun konnten aufgrund ihrer besonderen Leistungen in der Vorlesung Europarecht und beeindruckenden Lebensläufen überzeugen. Das Stipendium deckt die Kosten für die Teilnahme am diesjährigen vom Europa-Institut organisierten European […]


Lecture on „The Charter of Fundamental Rights of the EU and Human Rights Protection in Europe“ by Univ.-Prof. Dr. Thomas Giegerich

The Europa-Institut of Saarland University is currently organizing the Spring School in European Integration 2016 on “Human Rights as a Key for Democracy“ with the financial support of the German Academic Exchange Service (DAAD) and the German Federal Foreign Office (6 – 12 June 2016). This Spring School is designed […]


Neuer Beitrag von Univ.-Prof. Dr. Thomas Giegerich in der Zeitschrift Die Öffentliche Verwaltung erschienen

Soeben ist folgender Beitrag von Univ.-Prof. Dr. Thomas Giegerich in der Zeitschrift Die Öffentliche Verwaltung Heft 11/2016 (S. 456 – 465) erschienen: Automatisierte Einzelabfrage von Halterdaten aus ausländischen Fahrzeugregistern zwecks Ahndung bloßer Parkverstöße? Der Beitrag beruht auf einem Gutachten, das der Verfasser dem Ministerium für Inneres und Sport des Saarlandes […]