Interview von Univ.-Prof. Dr. Giegerich zur Rede von Theresa May

Am 18.1.2017 gab Univ.-Prof. Dr. Thomas Giegerich im SR2-Kulturradio ein Interview zu den Fragen, die die Rede der britischen Premierministerin Theresa May über die Ziele des Vereinigten Königreichs bei den bevorstehenden Brexit-Verhandlungen mit der EU aufwirft. Er plädierte im Interesse aller Europäer dafür, bei diesen Verhandlungen auf beiden Seiten Vernunft […]


Sieg oder Niederlage für den Front Polisario? 2

Das Urteil des EuGH in der Rechtssache C‑104/16 P   Die sahrauische Unabhängigkeitsbewegung unterliegt in zweiter Instanz mit ihrer Nichtigkeitsklage gegen den ein Abkommen der EU mit Marokko zur Handelsliberalisierung billigenden Ratsbeschluss 2012/497/EU. Die Klageabweisung beruht allerdings gerade auf der vom Front Polisario angestrebten Feststellung, das Abkommen dürfe nicht auf das […]


Eine Institution der EU erreicht ihre „Volljährigkeit“: Eine Europäische Bürgerinitiative vor der Großen Kammer des EuGH

Ein Beitrag von Eleftherios Petropoulos* A. Die Europäische Bürgerinitiative (EBI) im unionalen „Werkzeugkasten“ Im Lichte des Axioms der repräsentativen Demokratie als Fundament des Europäischen Projekts[1] findet die EBI als erste transnationale sui generis agenda-setting Initiative[2] in Art. 11 (4) EUV unter dem Titel „Bürgerbeteiligung“ ihren Platz im Primärrecht der Union. Hier […]


Bankbook Bodies: The Billion Dollar Business with Organ Trade – The Development of International Legal Measures and the Effectiveness in Curtailing the Black Market 1

The latest paper in our E-Paper series Blueprints deals with the subject „Bankbook Bodies: The Billion Dollar Business with Organ Trade – The Development of International Legal Measures and the Effectiveness in Curtailing the Black Market“. Organ trafficking is one of the world’s top ten illicit money-making activities, generating an […]