Schlagwort-Archive: International Humanitarian Law

Jungfleisch: Dürfen Kindersoldaten angegriffen werden als wären sie Erwachsene?

Julia Jungfleisch hat jüngst in der Zeitschrift Humanitäres Völkerrecht einen Beitrag mit dem Titel „Dürfen Kindersoldaten angegriffen werden als wären sie Erwachsene? Derzeit diskutierte Ansätze zur Schließung der Lücke zwischen Recht und Moral in Bezug auf Kindersoldaten?“ (Humanitäres Völkerrecht, Jg. 2020, Heft 3-4, S. 261-277) veröffentlicht. Eine Zusammenfassung des Beitrags ist hier abrufbar.

Our latest Saar Blueprint entitled „Responsibility for Violations of Human Rights and International Humanitarian Law by United Nations Peacekeeping Forces“ is now online and directly available here. The paper was written by María Joya Rodríguez to obtain the degree of „Master of Laws“ (LL.M.) at the Europa-Institut of Saarland University.