In einem neuen Saar Expert Paper befassen sich Karoline Dolgowski und Julia Jungfleisch mit der EuGH-Entscheidung in der Rechtssache C-457/18, Republik Slowenien gegen Republik Kroatien, und stellen dabei u.a. die Frage, ob es sich bei der Problematik der Beilegung völkerrechtlicher Streitigkeiten zwischen EU-Mitgliedstaaten um ein niemals endendes Problem handelt. Der Beitrag ist hier direkt abrufbar.

In unserem neuen Saar Brief analysiert Julia Jungfleisch die Schlussanträge des Generalanwalts Pikamäe in den verb. Rs. C-924/19 PPU und C-925/19 PPU vom 23. April 2020 betreffend die Zulässigkeit von Transitzonen und vergleicht dessen Ausführungen mit dem EGMR-Urteil im Fall Ilias and Ahmed v. Hungary. Der Beitrag ist hier direkt abrufbar.

Christina Backes und Julia Jungfleisch beschäftigen sich in unserem aktuellen Saar Brief mit der Gleichbehandlungspflicht privater Vereine. Der Beitrag ist hier abrufbar.

A quick reminder of the Convention on the Rights of the Child and its application during the pandemic in Germany

29.09.2021 An article written by Julia Jungfleisch* 1. Introduction The Convention on the Rights of the Child (CRC) was adopted on 20th November 1989 and entered into force on 2ndSeptember 1990. Today it is almost universally ratified (except for the United States of America) and complemented by three Optional Protocols.[2] According to Art. 59 (2) of the … A quick reminder of the Convention on the Rights of the Child and its application during the pandemic in Germany weiterlesen