Schlagwort-Archive: EU

Giegerich: Kurzarbeitergeld nur für Arbeiternehmer inländischer Betriebe?

In unserem neuen Saar Expert Paper beschäftigt sich Prof. Thomas Giegerich mit der Frage, ob die Zahlung von Kurzarbeitergeld den Arbeiternehmern inländischer Betriebe vorbehalten werden darf. Die Ausführungen beruhen auf einem Gutachten, das er kürzlich dem Ministerium für Finanzen und Europa des Saarlandes erstattet hat. Der Beitrag ist hier abrufbar.

Saarländischer Rundfunk: Beitrag über das Europa-Institut

Das Europa-Institut, Sektion Rechtswissenschaft, feiert dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Dies hat der Saarländischen Rundfunk zum Anlass genommen, dem Europa-Institut einen Beitrag in seiner Sendung „Wir im Saarland – Kultur“ zu widmen.

In diesem Zusammenhang hat Prof. Thomas Giegerich ein Interview über das gegenwärtige Erscheinungsbild der Europäischen Union, den Schutz der Rechtsstaatlichkeit (insbesondere der Unabhängigkeit der Gerichte) durch den EuGH, die neue Rechtsstaatlichkeitskonditionalität und Transparenz der Entscheidungsverfahren auf EU-Ebene gegeben.

Die Sendung wird heute, 31. März 2021, zwischen 18:50 Uhr und 19:20 Uhr im Saarländischen Rundfunk ausgestrahlt. Nach der Ausstrahlung wird die Sendung in der Mediathek des Saarländischen Rundfunks veröffentlicht.

Der (digitale) Europatag mit dem Deutsch-Französischen Gymnasium in Saarbrücken

Nachdem im Oktober schon ein digitaler Schultag mit dem Saarbrücker Ludwigsgymnasium stattgefunden hat, freuen wir uns sehr darüber, dass wir heute einigen Schüler*innen der 11. Klasse des Deutsch-Französischen Gymnasiums in Saarbrücken die Europäische Union näherbringen konnten.

In dem von Katharina Koch veranstalteten Workshop ging es nach einem kurzen historischen Überblick zur Entstehungsgeschichte der Europäischen Union insbesondere um die verschiedenen Institutionen der Union. Abschließend wurden die gewonnen Kenntnisse in einem Quiz vertieft.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Schul- und Europatage und halten unsere Leserinnen und Leser dazu stets auf dem Laufenden!